Beratung

Unsere Beratungsangebote

Hier finden Sie Informationen zum >> Beratungskonzept

  • Welche Beratungsangebote gibt es?
  • Wer ist für was zuständig?
  • Wie kann man die Ansprechpartner kontaktieren?

Klassenlehrer/in in Sek I, Tutor/in in Sek II

  • Sie/ Er ist immer erste/r Ansprechpartner/in für Kinder, Jugendliche und Eltern.
  • In Absprache mit ihm oder ihr wird Kontakt zu den anderen Berater/innen hergestellt.
  • Sie / Er informiert frühzeitig die Stufenleiterin und beruft eine Klassenkonferenz ein.

bei folgenden Punkten:

  • Freiwilliger Rücktritt
  • Überspringen einer Klasse
  • Querversetzung in die Parallelklasse
  • Querversetzung an eine Realschule
  • und informiert die Beratungslehrerinnen über die Ergebnisse der Klassenkonferenz, um den Klassenwechsel sinnvoll begleiten zu können.

Stufenleiterinnen

  • Sie sind für alle pädagogischen, formalen oder Versetzungsfragen zuständig.
  • Sie arbeiten eng mit der Klassenleitung und den Beratungslehrerinnen zusammen.
  • Sie können über die Klassenleitung oder direkt angesprochen werden.
  • Sie sind für Fragen der Schullaufbahn/ Schulwechsel zuständig.

StD’in Anja Werlitz, Stufe 5 – 7:
werlitz(at)graf-stauffenberg-gymnasium.de

StD’in Barbara Widera, Stufe 8 – 9
widera(at)graf-stauffenberg-gymnasium.de

StD’in Kerstin Hauter, Oberstufe
hauter(at)graf-stauffenberg-gymnasium.de

Schulleiter

  • Er ist zuständig für alle Fragen und Entscheidungen, nachdem mit den anderen schulischen Berater/innen Kontakt aufgenommen wurde.
  • Er ist – gemeinsam mit der Klassenleitung und der Stufenleitung – zuständig für Disziplin- und Ordnungsmaßnahmen.

OStD Klaus Hartwich
hartwich(at)graf-stauffenberg-gymnasium.de

Beratungslehrerinnen

  • Sie sind systemische Beraterinnen, also keine Schulpsychologinnen oder Therapeutinnen.
  • Sie unterstützen bei Herausforderungen und Problemen durch die gemeinsame Suche nach Ressourcen, Stärken und konkreten Lösungsschritten.
  • Sie können in Konfliktfällen von einzelnen oder Gruppen beratend vermitteln.
  • Sie unterliegen der Schweigepflicht.

Ausgebildete systemische Beraterinnen:

  • Lkft Dr. Stefanie Rieger-Goertz
    rieger-goertz(at)web.de
  • StD’in Kerstin Hauter
    hauter(at)graf-stauffenberg-gymnasium.de
  • StR’in Selina Jertz
    s.jertz(at)gmx.de

Seit 2016 in Ausbildung zur systemischen Beraterin:

  • StR’in Julia Knur
  • StR’in Irmela Freising

Verbindungslehrer/in

  • Die Verbindungslehrer/innen unterstützen die Arbeit der Schülervertretung (SV).
  • Sie sind beratend tätig und können bei Unstimmigkeiten mit der übrigen Schülerschaft, der Schulleitung und Lehrer/innen vermittelnd eingreifen.

OStR’in Jutta Mohles
jumohles@web.de

StR Stephan Gerlach

Beratung bei Lese-Rechtschreib-Schwäche

  • Sie berät und fördert Schüler/innen, die mit Lesen und Rechtschreibung besondere Schwierigkeiten haben.
  • Sie berät Eltern und Lehrkräfte und unterstützt bei LRS-Fragen in Klassenkonferenzen.

OStR’in Melanie Rose
melanieziegert(at)gmx.de

Beratung für Hochbegabte und Hochleistner/innen

  • Sie empfiehlt Schüler/innen zur Teilnahme an den „Pull-out-Tagen“.
  • Sie vermittelt inner- und außerschulische Förderangebote.
  • Sie unterstützt die Bewerbungen bei Stipendien.
  • Sie berät Eltern und Lehrkräfte zum Umgang mit hochbegabten Kindern.
  • Sie unterstützt Kinder und Jugendliche beim Überspringen einer Klasse.

Lkft Dr. Stefanie Rieger-Goertz
rieger-goertz(at)web.de

Beratung bei Auslandsaufenthalten

  • Sie ist Ansprechpartnerin für Jugendliche und ihre Eltern, die einen Auslandsaufenthalt planen.
  • Sie klärt Fragen, die im Vorfeld, während des Aufenthalts und nach dem Aufenthalt im Ausland schulisch und rechtlich zu beachten sind.

OStR’in Wiebke Wentzlaff
Wentzlaff_GSG(at)gmx.de

Beratung bei Berufs- und Studienorientierung

  • Im Rahmen unserer schulischen Berufs- und Studienorientierung findet u.a. Berufsberatung durch die Arbeitsagentur statt.
  • Beim Bewerbungstraining in Q2 wird Unterstützung bei Bewerbungen angeboten.

StD’in Anja Werlitz
werlitz(at)graf-stauffenberg-gymnasium.de

OStR’in Jutta Mohles
jumoh(at)web.de

Externe Beratung

  • ZeBiM (Zentrum für Beratung und Erziehungshilfe im Main-Taunus-Kreis) ist ein Förder- und Erziehungshilfeangebot für die allgemeinen Schulen im Main-Taunus-Kreis.

Brigitte Gerbig und Hanna Palm
west(at)evim.de