Informatik-Wettbewerbe

Quelle: Bundesweite Informatikwettbewerbe

Das Graf-Stauffenberg-Gymnasium nimmt regelmäßig und sehr erfolgreich am Informatik-Biber der Bundesweiten Informatikwettbewerbe teil. Die Schülerinnen und Schüler bekommen so die Möglichkeit, früh in Kontakt mit Informatik zu kommen. Dabei sind keine Vorkenntnisse erforderlich, die Aufgaben werden direkt im Browser bearbeitet. Die Teilnahme am Informatik-Biber ist von Jahrgangsstufe 3 bis 12 bzw. 13 möglich. Weitere Informationen sowie die Aufgaben der letzten Jahre können auf https://www.bwinf.de/biber/ abgerufen werden.

Quelle: Bundesweite Informatikwettbewerbe

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Jugendwettbewerb Informatik und dem Bundeswettbewerb Informatik. Der Jugendwettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit ersten Programmierkenntnissen. Die erste Runde ist ein Online-Wettbewerb, ab der der zweiten Runde müssen die Aufgaben – wie beim Bundeswettbewerb auch – eingereicht werden.
Informationen zum Jugendwettbewerb Informatik
Informationen zum Bundeswettbewerb Informatik

CodeWeek

Die CodeWeek ist eine Initiative, junge Menschen an die Welt der Informatik und Technik heranzuführen und ihnen zu zeigen, dass Programmieren und der Umgang mit digitalen Technologien Spaß macht. Das Graf-Stauffenberg-Gymnasium beteiligt sich an der Initiative und bietet interessierten Schülerinnen und Schülern Workshops an, die ihnen einen vielseitigen Einblick in die Themenbereiche Programmieren und Technik gewähren.