Mathe-Wettbewerbe

Känguru-Wettbewerb für alle Jahrgangsstufen
Der Känguru-Wettbewerb ist ein Mathematikwettbewerb für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen. Sein   Ziel ist es, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik zu wecken bzw. weiter zu unterstützen.
Der Känguru-Wettbewerb ist ein multiple-choice-Wettbewerb mit vielfältigen Aufgaben zum Knobeln, Grübeln, Rechnen und zum Schätzen.
Nähere Informationen unter www.mathe-kaenguru.de

Mathematik-Wettbewerb für die Klassen 8
Dieser Wettbewerb ist der offizielle Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen für die achten Klassen. Er wird als dreistufiger Klausurwettbewerb für drei Aufgabengruppen durchgeführt und bietet einen Vergleich der Leistungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler auf Landesebene.
Nähere Informationen unter www.mathematik-wettbewerb.de

Mathematik-Wettbewerb für die Einführungsphase
Dieser Wettbewerb, der vom Zentrum für Mathematik veranstaltet wird, richtet sich an alle hessischen Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase an allgemeinbildenden oder berufsbildenden Schulen. Das Graf-Stauffenberg-Gymnasium nimmt seit vielen Jahren daran erfolgreich teil.
Nähere Informationen unter www.z-f-m.de

Tag der Mathematik in der Qualifikationsphase
Im März 1992 wurden erstmals Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q2 aus dem südhessischen und nordbaden-württembergischen Raum eingeladen, um in zwangloser Atmosphäre an einem schulfreien Samstag gemeinsam Mathematik zu treiben und ihre schulischen Erfahrungen auszutauschen. Auf Anhieb stieß das Mathematikfest auf eine erfreuliche Resonanz. Ab 1994 wurden auch nordhessische Schulen zu dem Wettbewerb eingeladen. Nähere Informationen unter www.z-f-m.de .